Was hat Coaching mit Weihnachten zu tun?

Das Familienfest der Liebe und der Harmonie naht. Alle freuen sich auf diesen Tag und doch schwebt bei vielen eine Disharmonie mit.

Wir erinnern uns alle noch an gerne unsere Kindheit. Weihnachten war so schön und unbeschwert. Von den Eltern wurde alles organisiert und im Vorfeld geregelt. Der Heilige Tag war erlebnisreich und spannend. Je näher er kam wurde er von uns Kindern erwartet. Viele von uns haben sogar auch noch tolle Geschenke von den eigenen Eltern sowie Freunden und Bekannten bekommen. Auch wurde sich viel Zeit füreinander genommen. So ein Fest wurde von uns als Kinder alljährlich herbeigesehnt. 

Doch wie sieht es bei vielen Menschen heute in der Realität aus? Die ersten Weihnachtskekse sind in den Supermärkten und Discountern bereits im September zu kaufen. Kurze Zeit danach werden in den Baumärkten die Sommerartikel aus dem Sortiment genommen und die Freifläche zum Weihnachtsmarkt – mit käuflich zu erwerbenden Christbaumschmuck und blinkenden Lichterketten –  umgebaut. Die Sonne steht hoch am Himmel und die Außentemperatur ist zu diesem Zeitpunkt noch im zweistelligen Plusbereich.

So richtig ist uns noch nicht nach Weihnachten zumute. Das Weihnachtsfest beginnt immer zum gleichen Zeitpunkt am 24.12. eines jeden Jahres. Auch die 4 Adventssonntage werden von uns oftmals nicht richtig wahrgenommen. Gerade in der dunklen Jahreszeit hetzen wir von Termin zu Termin und nehmen unsere Umwelt nur wenig wahr.

Viele von Ihnen geloben Besserung und wollen mit den guten Vorsätzen das nächste Jahr nun anders gestalten.  Nicht nur die guten Vorsätze wie z. B. mehr für die Gesundheit zu tun oder mit dem Rauchen aufzuhören werden gleich zum Anfang des Jahres wieder fallen gelassen. Es gibt bestimmt noch viele Möglichkeiten, die mir und auch Ihnen einfallen.

Ein von mir begleiteter Coachingprozess für den Privat- und Businessbereich setzt genau hier an. Im Zuge der eigenen Persönlichkeitsentwicklung und Ihrer Handlungsstärke können wir Sie auf Ihr nächstes Weihnachtsfest gut vorbereiten. Doch seien Sie sicher, Sie werden sich nicht nur hinsichtlich der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest positiv verändern. Wenn Sie es wünschen, stehe ich Ihnen in meinen Coachingstunden auch für die in Ihrem persönlichen und beruflichen Umfeld herrschende Disharmonie zur Seite. 

Persönlich freue ich mich als Inhaber des businessZirkel mit Ihnen die Zukunft zu gestalten.

Ich wünsche Ihnen ein stressfreies und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben, einen guten Rutsch und Gesundheit im kommenden Jahr. 

Herzliche Grüße

Ihr Michael Kühnel